Paddeln auf der Große Sölk / Schlucht

Abschnittsbeschreibungen und Links

Fakten

Land Österreich
Bundesland Steiermark
Region Oberes Ennstal (Sölktäler, Talbäche, Enns etc.)
Schwierigkeit Wildwasser-Grad IV Wildwasser-Grad V Wildwasser-Grad VI
Lage zw. 880m und 678m über NN
Länge 7km
Gefälle 203m (29‰)
Abschnitt oberhalb Große Sölk / Große Sölk
Letzte Befahrung vor 7 Jahren
Wohl eine der Imposantesten Wildwasser Stecken der Steiermark, wenn Ihr hier Wasser vorfindet rein ins Kajak und ab zum Fluss. Tief eingeschnittene Schlucht mit Niederklammen mit zahlreichen Abfällen und einem Zwangs Abschnitt. Achtung ernstes Wildwasser Anwärter solden sich in Hochalpinen Gelände auskennen und die dafür angemessene Kondition mitbringen.Eine X Stelle ist ca. 100m nach der Einmündung Kleinsölk und eine WW 6 Stelle ca. 600m weiter. ( Beide rechts umtragbar)

Karte

Einstieg

Unter der Staumauer, oder bei wenig Wasser über die Alpentour zur Mündung der Kl. Sölk.
Ausstieg

Kraftwerk Stein an der Enns.
TrustedPaddler

Eingetragen von xeis

Mehr Flussbeschreibungen dieses Nutzers ansehen.

Bilder der Große Sölk/Schlucht

Große Sölk Schlucht Große Sölk Schlucht Große Sölk Schlucht Große Sölk Schlucht Große Sölk Schlucht Große Sölk Schlucht Große Sölk Schlucht Große Sölk Schlucht Große Sölk Schlucht Große Sölk Schlucht Große Sölk Schlucht Große Sölk Schlucht