Flusspegel » Seeklause« – Grundlseetraun

Pegelmessstellen direkt am Fluss

Fakten

Land Österreich
Bundesland Steiermark
Die Pegellatte kann von der Brücke beim Seeabfluss eingesehen werden. Sie befindet sich am rechten Betonsockel eines flussabwärts errichteten Holzsteges.Alter Pegel unter der Seeklause. Differenz zum neuen Pegel 115 cm.

Gibt Auskunft über die Befahrbarkeit von:

230.00cm260.00cm -